Dienstag, 09. August 2022
Main-Menu-4.png

Gemeldeter Zimmerbrand in der Bismarckstraße

Montag, 20.06.2022, 11:26 Uhr F02 - Feuer 2 Zimmerbrand

2022 06 15 001Am späten Vormittag wurden die Feuerwehr Seesen zusammen mit dem Rettungsdienst und DRK zu einem Zimmerbrand in die Bismarckstraße gerufen.

Bei Eintreffen an der Einsatzstelle hatten die Bewohner das Mehrfamilienhaus bereits glücklicherweise unverletzt verlassen. Kein Feuer, nur eine leichte Rauchentwicklung war im Bereich des 1. Obergeschosses auszumachen sowie das Piepen der Heimrauchmelder zu hören.

Der erste Angriffstrupp unter PA (Pressluftatmer) ging mit einem C-Rohr über das Treppenhaus ins 1. OG zur Erkundung vor, dabei musste die Wohnungstür der betroffenen Wohnung gewaltsam geöffnet werden. Nachdem ein mobiler Rauchverschluss in die Tür gesetzt wurde, konnte die Rauchentwicklung im Bereich der Küche schnell lokalisiert werden. Eine Trinkflasche, welche sich noch in einem Kochtopf auf dem noch eingeschalteten Herd befand, sorgte für die Rauchentwicklung, jedoch war es zu keinem Schadenfeuer gekommen. Umgehend wurde der Topf durch ein Fenster nach draußen befördert und mit wenigen Litern Wasser abgelöscht.

Anschließend wurden das Treppenhaus sowie die betroffene Wohnung ausreichend belüftet und die Einsatzkräfte konnten nach ca. 45 Minuten die Einsatzstelle wieder verlassen.

Dank des Heimrauchmelders wurden Anwohner schnell aufmerksam und verständigten sofort die Feuerwehr, auch bei diesem Einsatz hat sich wieder einmal ein Heimrauchmelder bezahlt gemacht und gezeigt, wie wichtig sie sind und sie in den meisten Fällen Schlimmeres verhindern können.

Während des Einsatzes blieb die Bismarckstraße voll gesperrt. Einsatzende war gegen 12:20 Uhr.

 

Eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Seesen mit ELW, LF 20/30, DLA (K) 23/12, TLF 16/30
  • Rettungsdienst der KWB Goslar mit 1 RTW
  • DRK-Rettungsdienste in Süd-Niedersachsen GmbH Bad Gandersheim mit NEF
  • DRK Seesen mit 1 RTW
  • Polizei Seesen mit 1 Streifenwagen


    2021 11 03 001 2021 11 03 001 2021 11 03 001      
       
     Text: Patrizio Lo Re
    Fotos: Einsatzdokumentation Feuerwehr Seesen
       

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.