Montag, 22. Oktober 2018
Main-Menu-1.png

Fußball-WM - Public Viewing bei der Feuerwehr Seesen

WM 2018 3Kein Mut, kein Tempo, kein Tor. Deutschland hat sich bei der WM in Russland einen historischen Fehltritt geleistet und ist nach einer Pleite gegen Südkorea erstmals in der Vorrunde ausgeschie-den - und das sogar als Gruppenletzter.

Suedkorea Deutschland


Das hochnotpeinliche 0:2 (0:0) am Mittwoch (27.06.2018) gegen den bis dahin Letzten der Gruppe F war sogar leistungsgerecht: Der erhoffte Schwung vom Last-Minute-Erfolg gegen Schweden blieb komplett aus, die Vorstellung war ein einziges Desaster.

An die Leistung aus dem Schweden-Spiel konnte die deutsche Offensive nicht anknüpfen: Zwar verzeichnete das Team in der ersten Hälfte mehr Ballbesitz gegen die zumeist sehr tief stehenden Koreaner, konnte das allerdings nicht in gute Torchancen ummünzen. Insgesamt fehlte das Tempo in den Kombinationen, zudem kamen Standards und Hereingaben aus dem Spiel sehr ungenau. Für das DFB-Team ist es das erste Aus in der Gruppenhase überhaupt.

2018 06 17 003

Mein Dank richtet sich ausdrücklich an Julian und all seine ungenannten Mitstreiter vom Organisationsteam für das Public-Viewing in der Feuerwache Seesen. Wir alle hatten trotz der blamablen Ergebnisse der deutschen Nationalmannschaft bei dieser Weltmeisterschaft eine schöne Zeit bei allen drei Veranstaltungen im Gerätehaus der Feuerwache Seesen. Danke an Euch alle! 


Samstag, 23. Juni 2018


Deutschland Schweden


Fußballbegeisterte konnten am Samstagabend in der Feuerwache Seesen der deutschen Mannschaft bei der WM in Russland die Daumen drücken, - und wie man am Ergebnis sieht hat es wohl auch geholfen! Zum Entscheidungsspiel der DFB-Elf von Trainer Joachim Löw gegen Schweden war am Abend wieder ein illusterer Kreis von Fußballfans gekommen. Nach dem verlorenen Spiel gegen Mexiko (0:1) ging es am Samstag um alles oder nichts – bei einer Niederlage gegen Schweden hätte die deutsche Mannschaft frühzeitig aus dem Turnier ausscheiden können.

Vor und während des Spiels war es stark bewölkt, immer wieder regnete es. Doch Wind, Regen und kühle Temperaturen konnten zu Beginn der Partie die Laune der Besucher nicht trüben, zumal wir in der Feuerwache ein Dach über dem Kopf haben. Die Farben Schwarz, Rot und Gold dominierten die Szenerie. Schwedentrikots gab es hier nicht zu sehen. Nach dem Führungstreffer der Schweden war die Stimmung jedoch zunächst einmal gedrückt.

2018 06 23 001

Doch der Weltmeister hat sich mit großer Hingabe und einem Last-Minute-Tor von Toni Kroos ins WM-Rennen zurückgekämpft. Der Champions-League-Sieger von Real Madrid mit einem Freistoß in der Nachspielzeit (90.+5) und Marco Reus (48.) verhinderten mit ihren Treffern beim 2:1 (0:1) am Samstag in Sotschi gegen Schweden nicht nur den sofortigen WM-K.o., jetzt ist für die deutsche Nationalmannschaft auch wieder alles drin.

2018 06 23 002

Vor, während und nach dem aufregenden Spiel gab es Leckereien an zwei Fast-Food-Ständen, diesesmal "Ahmed's Fleischspieß" und "Stefan's Hotdogs". Großer Andrang herrschte bei der Premiere am Stand mit dem Fleischspieß. Das leckere „vertikal gebratene Hähnchen“, wie das Fleisch vom Spieß auch genannt wird, war zur späten Stunde gänzlich ausverkauft.

Das Siegtor für die deutsche Nationalmannschaft war gerade gefallen, da begann die Aftershow-Party. Und wer dabei war, brauchte sein Kommen nicht zu bereuen, denn die Party hatte alles was das Herz begehrt, kühle Getränke, leckeres Essen, gute Gespräche. Und so wurde bis spät in die Nacht gefeiert.


Sonntag, 17. Juni 2018


Deutschland Mexico


Am Sonntag den 17.06.2018 fand nicht nur das erste Vorrundenspiel der deutschen National-mannschaft statt, nein, auch wurde erstmalig ein Public Viewing in der Fahrzeughalle der Feuerwehr Seesen veranstaltet.

2018 06 17 001

Schon gegen 16 Uhr fanden sich viele Fussball-begeisterte in der Feuerwache ein, um das Spiel Deutschland gegen Mexico bei der Fußballwelt-meisterschaft 2018 in Russland live auf einer Großbildleinwand zu verfolgen. Abgerundet wurde das Ganze durch Köstlichkeiten vom Grill und  Kaltgetränken. Trotz einer Niederlage der deutschen Nationalmannschaft, verbrachten wir ein paar tolle Stunden zusammen.

2018 06 17 002

Nicht nur aus diesem Grund, geht es auch am kommenden Samstag für uns weiter. Kulinarisch diesesmal mit Ahmed's Fleischspieß, Stefan's Hotdogs, im Anschluss daran folgt eine Aftershow-party, natürlich mit Kaltgetränken aus Fass und Flasche. "Save the Date" und seit am 23.06.2018, ab 19 Uhr in der Feuerwache Seesen dabei, wenn die deutsche Nationalmannschaft gegen Schweden (hoffentlich) ihren ersten Sieg bei dieser Weltmeisterschaft erzielt.

2018 06 17 004

   
Text:   Julian Lunkewitz
   Lutz Lunkewitz
 Fotos:  Julian Lunkewitz
   Hedrik Dietrich
   Uwe Mergel
                     
Link FFw Seesen
Linie
Link Email
Linie
Link JF
Linie
Link KF
Linie
Link YouTube
Linie
Link Facebook
Startseite
Feuerwehr Seesen
E-mail an
Feuerwehr Seesen
Startseite
Jugendfeuerwehr
Startseite
Kinderfeuerwehr
You Tube Kanal
Feuerwehr Seesen
Facebook
Feuerwehr Seesen