Freitag, 30. Oktober 2020
Main-Menu-4.png

"Stechender Geruch" löst Großeinsatz der Feuerwehr aus

Feuerwehr Sperrzone 3Ein stechend, beißender Geruch hat am gestrigen Dienstagabend am Gelände des Baubetriebs-hofes der Stadt Seesen einen Großeinsatz der Feuerwehren ausgelöst. 

Insgesamt 40 Feuerwehrleute wurden kurz vor 20 Uhr alarmiert – darunter neben den Ortswehren Seesen und Engelade auch die Feuerwehren aus Buntenbock, Bad Harzburg und Bornhausen, die zur Messleitung des Landkreises Goslar gehören. Mit speziellen Messgeräten wurde nach der Ursache des beißenden Lack-Geruchs gesucht, den eine Anwohnerin wahrgenommen hatte. Sie klagte über Atembeschwerden und wurde von einer Notärztin untersucht. 

Das Gelände und dessen Umgebung wurde mit mehreren verschiedenen Messgeräten abgegangen, es konnte allerdings kein Hinweis auf einen Schadstoff festgestellt werden. In Abstimmung mit dem Kreisbrandmeister und dem Fachberater CBRN des Landkreises wurden auch Wasserproben aus der Seckau entnommen und die Kanalschächte und Zuläufe von Mitarbeitern der Abwasserbeseitigung der Stadt Seesen untersucht worden – aus das blieb ergebnislos. Unter CBRN - Gefahren versteht man den Schutz vor den Auswirkungen von chemischen (C), biologischen (B) sowie radiologischen (R) und nuklearen (N) Gefahren. Der Ausdruck CBRN ersetzt dabei die früher ausschließlich verwendete Formulierung ABC , in der das „A“ für die so genannten „atomaren Gefahren“ steht. 

Feuerwehr Sperrzone 3

Die Ursache des Geruchs habe zwar nicht ausfindig gemacht werden können, die Feuerwehren haben jedoch sichergestellt, dass keine unmittelbare Gefahr für die Anwohner besteht. Die K54 zwischen Seesen und Engelade war während des gesamten Einsatzes bis 21.30 Uhr gesperrt.

Eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Seesen mit ELW, TLF 16 LF 20, LF 8, GW-L1, RW, GW-VS/Öl
  • Feuerwehr Engelade mit TSF, MTW
  • Feuerwehr Bornhausen mit Messleitfahrzeug
  • Feuerwehr Buntenbock mit Gewässeranalysefahrzeug
  • Feuerwehr Bad Harzburg mit MTW
  • Stadtbrandmeister mit KdoW
  • Kreisbrandmeister mit KdoW
  • Abwasserbeseitigung Stadt Seesen
  • Polizei Seesen
   
 Text:  Lutz Lunkewitz
 Grafik:  Lutz Lunkewitz
                     
Link FFw Seesen
Linie
Link Email
Linie
Link JF
Linie
Link KF
Linie
Link YouTube
Linie
Link Facebook
Startseite
Feuerwehr Seesen
E-mail an
Feuerwehr Seesen
Startseite
Jugendfeuerwehr
Startseite
Kinderfeuerwehr
You Tube Kanal
Feuerwehr Seesen
Facebook
Feuerwehr Seesen

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.