Freitag, 27. Mai 2022
Main-Menu-2.png

Patientenrettung mit der Drehleiter in Münchehof

Sonntag, 03.04.2022, 21:01 Uhr F25Y - Hilfeleistung für den Rettungsdienst mit DLK

2021 05 06 002Am Sonntagabend wurden die Feuerwehren Seesen und Münchehof zur Unterstützung des Rettungsdienst nach Münchehof alarmiert.

Die Drehleiter wurde vom Rettungsdienst zu einem gestürtzten Patienten nachgefordert.

Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst musste der Patient aus dem Obergeschoss seines Wohnhauses nach unten transportiert werden. Aufgrund seiner Verletzungen und der baulichen Gegebenheiten schied ein Transport durch das Treppenhaus aus.

Nach der Fixierung auf dem Spineboard konnte dann anschließend der Patient über die Krankentragenhalterung der Seesener Drehleiter nach unten transportiert werden.

Im Anschluss ging es zur weiteren Behandlung in eine Klinik.

 

Eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Seesen mit ELW, DLK 23/12, LF 20/30
  • Feuerwehr Münchehof mit LF 10, MTW
  • Rettungsdienst der KWB mit RTW
  • DRK-Rettungsdienste in Süd-Niedersachsen GmbH Bad Gandersheim mit NEF
  2021 05 06 002 2021 05 06 003    
         
   
 Text:  Julian Lunkewitz
Fotos:  Einsatzdokumentation Feuerwehr Seesen