Dienstag, 27. Juli 2021
Main-Menu-3.png

1.675 Euro für Seesens Feuerwehrnachwuchs

2021 03 18 001Der persönliche Draht und ein Stück weit auch die Hartnäckigkeit, das zeichnet den Seesener Horst Adam aus. Seit 1979 kassiert er die Jahresbeiträge jener passiven Mitglieder der Ortsfeuerwehr Seesen, die nicht überweisen, sondern nach wie vor in bar bezahlen.

Sollte jemand nicht zu Hause sein, fährt Horst Adam eben mehrfach hin. Und dabei sammelt er obendrein noch für den Feuerwehrnachwuchs, also für die Seesener Jugend- und Kinderfeuerwehr, die aktuelle Summe kann sich einmal mehr sehen lassen. Der persönliche Draht und ein Stück weit auch die Hartnäckigkeit, das zeichnet den Seesener Horst Adam aus. Seit 1979 kassiert er die Jahresbeiträge jener passiven Mitglieder der Ortsfeuerwehr Seesen, die nicht überweisen, sondern nach wie vor in bar bezahlen. 

Insgesamt 1.019 Mitglieder sind es, verteilt übers Stadtgebiet, einige auch außerhalb, die Horst Adam im vergangenen Jahr besuchte. Zum Vergleich, als er vor 42 Jahren anfing, waren es 253 Mitglieder. Für den Eintritt in die Feuerwehr wirbt er auch noch. 26 neue Mitglieder konnte er im Jahr 2020 gewinnen. Viele sagen immer: „Hier habt ihr fünf oder zehn Euro zusätzlich für ein Bier oder eine Bratwurst“. Adams Credo: „Das kann ich mir selber kaufen, ich sammele lieber für den Feuerwehrnachwuchs“. Und das schon seit einigen Jahren.

2021 03 18 001
2020 gelang es Horst Adam zusätzlich 1.675 Euro für die Seesener Kinder- und Jugendfeuerwehr zu sammeln. Ortsbrandmeister Thomas Bettner (links) beeindruckt das Engagement. Jetzt trafen sich beide zur Scheckübergabe.

Ortsbrandmeister Thomas Bettner ist jedes Mal tief beeindruckt angesichts des Engagements von Horst Adam. Trotz Corona gelang es ihm unglaubliche 1.675 Euro für den Feuerwehrnachwuchs zusätzlich zu sammeln. 

„Ich möchte mich bei allen Spendern bedanken, denn letztendlich sind sie es, die es ermöglichen, dass so viel Geld an die Kinder und Jugendlichen geht“, äußert sich Horst Adam bei der Übergabe des Spendenschecks in der Feuerwache Seesen. Mit dem Geld wird beispielsweise allen Kindern die Teilnahme am Zeltlager ermöglicht. Für was es Kinder- und Jugendfeuerwehr ausgeben, steht noch nicht fest. Klar ist aber, auch 2021 wird Horst Adam in dieser Mission unterwegs sein. Für seine Ortsfeuerwehr und für die Nachwuchsbrandschützer gleichermaßen.

   
 Text:  Sylvia Gebauer
   Lutz Lunkewitz
 Foto:  Sylvia Gebauer
 
Link FFw Seesen
 
Link Email
 
Link JF
 
Link KF
 
Link YouTube
 
Link Facebook
Startseite
Feuerwehr Seesen
E-mail an
Feuerwehr Seesen
Startseite
Jugendfeuerwehr
Startseite
Kinderfeuerwehr
You Tube Kanal
Feuerwehr Seesen
Facebook
Feuerwehr Seesen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.