Freitag, 27. Mai 2022
Main-Menu-3.png

Katze auf Dach

Donnerstag, 21.04.2022, 10:03 Uhr F19 - Tierrettung Katze auf dem Dach

2021 11 26 001Der Brandmeister vom Dienst (BvD) wurde zu einer Lageerkundung alarmiert.

Am Donnerstag wurde der diensthabende Brandmeister vom Dienst (BvD) durch die Feuerwehr - und Rettungsleitstelle Goslar zu einer Lageerkundung alarmiert. Vor Ort konnte eine Katze in luftiger Höhe festgestellt werden, die vermutlich aufgrund der Glätte der Dachziegeln den Mut zum wieder runter klettern verlassen hatte.
Kurz darauf wurde durch den BvD die Kleinalarmgruppe der Feuerwehr Seesen mit der Drehleiter nachalarmiert. Nach einer kurzen Absprache wurde die Drehleiter in Stellung gebracht und langsam sich der Katze genähert. Die Katze wurde von den Einsatzkräften angelockt und mit einem beherzten Griff vom Dach gerettet. So konnte die Katze an ihre sichtlich erleichterte Besitzerin am Boden übergeben werden und die Einsatzkräfte wieder einrücken.

 

 

Eingesetzte Kräfte:

  • Feuerwehr Seesen mit ELW, DLA (K) 23/12


    2021 11 03 001 2021 11 03 001        
       
     Text: Julian Lunkewitz
    Fotos: Einsatzdokumentation Feuerwehr Seesen